Raubüberfall auf offener Straße

Ein Raubüberfall hat sich am frühen Samstagmorgen auf offener Straße am Leonhardsberg ereignet.



Der Täter versuchte erst, dem 19-jährigen Opfer das Handy aus der Hand zu reißen. Als dies misslang, schlug er sein Opfer in den Bauchbereich, entriss ihm das Handy und flüchtete den Leonhardsberg hinunter. Durch den Angriff wurde das Opfer nicht verletzt, das geraubte goldene Iphone 5S hat einen Wert von 350 Euro.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
Männlich, circa 30 bis 40 Jahre alt, etwa 190 cm groß, Dreitagebart, helle Hautfarbe, er sprach dialektfrei Deutsch. Bekleidet war der Räuber mit einer Jeans, einer schwarzen oder dunkelblauen Jacke und einer schwarzen Wollmütze.

Hinweise nimmt die Kripo Augsburg unter Telefon 0821/323-3810 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.