Saufgelage / Betrunkene und Bewußtlose Personen in den Kö Grünanlagen

Augsburg Innenstadt

Mittlerweile verkommen die Grünanlagen am Königsplatz immer mehr zum Alkoholiker und Junkietreff. Es ist nicht mehr schön diesen Bereich zu betreten, da nur noch torkelnden und schreienden Menschen. Auch freilaufende Hunde machen ein durch gehen unmöglich. Täglich Polizei und Rettungseinsätze, die nicht immer harmlos ablaufen, sondern teilweise sehr heftig sind. Wie gestern, wo am helllichten

Nachmittag zwei Personen leblos mit der Trage vorbei an Personen zum Kranken wagen gebracht werden

, das schlimme dies geschah vorbei an Familien mit kindern die gerade zufällig vom Einkaufsbummel vorbei kamen und zu den Bussen und Straßenbahnen wollten.
Auch die Wiese zur Schaezlerstr. hin, wird immer mehr als Schafwiese genutzt, wo diese Personengruppe eingenässt und teils regungslos liegen, und ihren Rausch ausschlafen, ist dies gewollt?

Also hier sollte die Politik dringend handeln, und auch die Stadtwerke Augsburg. Um diesen Platz wieder Augsburgs Bürgern zurück zu geben, und nicht einer Personengruppe nur als 30 Millionenprojekt zu überlassen!!!
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.