Schlägerei am Königsplatz: Polizei sucht Zeugen

Bei einer Schlägerei am Königsplatz hat ein junger Mann einen anderen mit einem Messer bedroht. Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Mehrere Mitteilungen über eine größere Schlägerei am Königsplatz sind am Sonntagabend bei der Polizeieinsatzzentrale eingegangen.

Zeugenaussagen zu Folge hatte ein 25-Jährige während eines Streitgesprächs einem 24-Jährigen einen Kopfstoß ins Gesicht versetzt und anschließend mit einem Gürtel auf diesen eingeschlagen. Hierdurch erlitt der Mann leichte Verletzungen. Daraus resultierte letztlich eine Schlägerei zwischen Männern. Laut derzeitigem Ermittlungsstand hat ein bislang unbekannter Begleiter des 25-Jährigen während der Auseinandersetzung ein Messer gezogen und dieses drohend in Richtung des 24-Jährigen gehalten. Dieser Mann hatte sich jedoch bis zum Eintreffen der Polizei entfernt. Bei den jungen Männern handelte es sich laut Polizei um Syrer und Marrokaner.
Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter Telefon 0821/323-21 10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.