Sportwagen geht in Flammen auf

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Foto: Feuerwehr Augsburg

Im Hanns-Rupp-Weg in Augsburg ist am Donnerstagmorgen ein Sportwagen ausgebrannt. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Gegen 9.15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg in den Hanns-Rupp-Weg gerufen. Aus einem Garagentor drang Rauch. Die Feuerwehr öffnete das geschlossene Garagentor und löschte den Fahrzeugbrand mit einem C-Druckluftschaumrohr.

Zwei Feuerwehrmänner unter schwerem Atemschutz waren im Einsatz. Der Sportwagen wurde von der Berufsfeuerwehr für die Nachlöscharbeiten aus der Garage geschoben. Die Einsatzkräfte konnten einen Fahrzeugvollbrand verhindern. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.