Streit in Augsburger Kneipe eskaliert: Mann schlitzt Kontrahenten den Hals auf

(Foto: Symbolbild/Jaromír Chalabala-123rf.de)
In einem Lokal am Barthshof in der Augsburger Innenstadt kam es am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Die beiden deutlich alkoholisierten Gäste, 45 und 34 Jahre alt, gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in Streit, welcher schließlich derart eskalierte, dass der 45-Jährige seinen Kontrahenten mit einem Bierglas attackierte. Dieser erlitt dadurch einen mehrere Zentimeter langen Schnitt am Hals und musste unverzüglich in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Es besteht keine Lebensgefahr.

Der zunächst flüchtige Täter konnte von einer Polizeistreife unweit des Tatortes im Rahmen einer Fahndung gestellt werden. Derzeit wird gegen ihn wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.