Trinkfester Kunde

In einem Supermarkt in Göggingen hat sich ein Kunde am Schnapsregal bedient - und die geöffneten Flaschen ins Regal zurückgestellt. Foto: Symbolbild: Christoph Maschke

In einem Supermarkt in Göggingen hat sich ein Kunde am Schnapsregal bedient - und die geöffneten Flaschen ins Regal zurückgestellt.

Am Freitag betrat kurz vor 12 Uhr ein 18 Jahre alter Mann einen Supermarkt in der Gögginger Straße. In der Spirituosenabteilung beobachtete ein Mitarbeiter, wie der Mann eine Flasche Wodka aus dem Regal holte, einen kräftigen Schluck nahm und die Flasche anschließend wieder zurückstellte.

Als der Supermarktangestellte den 18-Jährigen ansprach wurde er von diesem beleidigt. Bei einem Alkotest ergab sich ein Promillewert von 3,4. Deshalb brachte die Polizei den Mann zur Ausnüchterung in den Arrest des Polizeipräsidiums.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.