Unbekannter "Künstler" besprüht Wände und Sofas im Weissen Lamm

Ein Unbekannter hat im Weissen Lamm Wände, Stühle und Sofas beschmiert. Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Ein bislang unbekannter "Künstler" hat im Lokal "Zum Weissen Lamm“ in der Ludwigstraße zwischen Freitag 23 Uhr und Samstag 4 Uhr massiv die Wände im Toilettenbereich mit Spraydosen besprüht und Stühle, Sofas und Sessel mit Eddingstiften beschmiert.



Die Bar war zu diesem Zeitpunkt gut besucht, als die Wände mit den Tags „B.B“ (BluesBrothers), „SOUL“, „TOPJAZZ, TJAZZ besprayt wurden.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.
Personen, welche hierzu sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter Telefon 0821/323-2110 in Verbindung zu setzen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.