Unbekannter schlägt am Königsplatz das Fenster eines Busses mit einer Sektflasche ein

Die Polizei sucht Zeugen.
Zu einem Vorfall, der sich am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr am Königsplatz ereignet hat, sucht die Polizei nun Zeugen. Ein unbekannter männlicher Täter schlug mit einer Sektflasche die hintere Glastüre eines Linienbusses der Linie 22 ein, als dieser am Bahnsteig A 4 stand.

Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Grünanlagen am Königsplatz. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro.

Den Täter beschreibt die Polizei wie folgt: Männlich, circa 170 cm groß, circa 30 bis 35 Jahre alt, mit „Ziegenbart“, trug eine weiße Plastiktüte bei sich.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323 2110 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.