Unbekannter unternimmt Spritztour mit Laster

Symbolbild (Foto: Foto: Milos Muller-123rf.de)

- Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag eine Spritztour mit einem unabgesperrten Lastwagen unternommen.

Als ein Spediteur einen Anruf von der Polizei bekam, da einer seiner Laster am Samstagmorgen in der Prinzstraße stehen und den Verkehr blockieren würde, rief er zunächste seinen Fahrer an. Dass dieser seinem Chef jedoch versicherte, das Fahrzeug am Vorabend in der Nagahama-Allee abgestellt und seitdem nicht mehr bewegt zu haben, stellte alle Beteiligten vor die Frage, wer den Wagen bewegt hatte. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer den Schlüssel in der nicht versperrten Fahrerkabine hatte liegen lassen. Ein Unbekannter hatte daraufhin wohl mit dem Laster eine Spritztour bis in die Prinzstraße gemacht. Der Schlüssel fehlt seither, entwendet wurde aus der Fahrerkabine nichts.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.