Unbelehrbarer Schwarzfahrer


- Seit 15 Jahren ist ein 43-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und trotzdem hinderte es ihn nicht daran, sich als Fahrer hinter das Steuer eines Fahrzeuges zu setzen - einmal mehr am Mittwoch.

Gegen 10.50 Uhr kontrollierte ihn eine Streife auf der B 17 in Fahrtrichtung Süden, Höhe der Ausfahrt Leitershofen. Weiterfahren durfte er freilich nicht, stattdessen erwartet den Fahrer nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. "Vermutlich dürfte das Strafmaß höher ausfallen, da dies nicht das erste Mal war, dass der Mann ohne Führerschein angetroffen wurde", spekuliert die Polizei in ihrem Bericht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.