Unfall auf der Friedberger Straße

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag zur Mittagszeit auf der Friedberger Straße ereignet. Eines der beteiligten Autos landete bei dem Crash auf der Fahrerseite. Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag zur Mittagszeit auf der Friedberger Straße ereignet. Eines der beteiligten Autos landete bei dem Crash auf der Fahrerseite.

Kurz vor 12.30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Verkehrsunfall in die Friedberger Straße gerufen. Auf Höhe der Lokalbahngleise war es zu einem Zusammenstoß von zwei Wagen gekommen.

Bei diesem Verkehrsunfall landete ein Auto auf der Fahrerseite. Der FAhrer konnte sich selbst befreien beziehungsweise wurde befreit und kam verletzt ins Krankenhaus. Die Berufsfeuerwehr Augsburg stellte den Wagen mit „Seiltechnik" wieder auf und sicherte das Fahrzeug. Es kam für circa 45 Minuten, zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Friedberger Straße.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.