Vermisste aus Neuburg ist wieder zurück

Die Vermisste Hildegard F. aus Neuburg an der Donau ist wieder da. Das hat nun die Polizei Neuburg gemeldet. (Foto: Christoph Maschke / Symbolbild)

Die Vermisste Hildegard F. aus Neuburg an der Donau ist wieder da. Das hat nun die Polizei Neuburg gemeldet.

Seit 16. August war die 59 Jahre alte Frau verschwunden. Die Vermisstenanzeige erfolgte am 24. August durch eine Bekannte. Die Polizei Neuburg vermutete die Vermisste im Raum Augsburg oder Donauwörth.

Wie die Polizei mitteilt, ist die 59-Jährige am Sonntag wieder in ihre Wohnung zurückgekehrt. Auf dem Weg zu ihrer Wohnung wurde sie von einer Polizeistreife wohlbehalten angetroffen. Der Grund für ihre Abwesenheit liegt im privaten Bereich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.