Antonia aus Tirol-Auf die Bänke Tour auch 2016 ein Hit

Simply the best! - "Sie ist die Power-Frau Nummer 1. der Partyschlager-Szene!", sind sich die erfolgreichsten Festwirte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auch in Spanien einig.
Alle Jahre wieder tourt die Popschlager & Partysängerin Antonia aus Tirol (Auf die Bänke fertig los!) mit ihrer Oktoberfest-Tour in den Monaten September und Oktober quer durch Europa.
Das Original Münchner Oktoberfest hat weit über Bayerns Landesgrenzen hinaus viele, viele Ableger bekommen. Viele Veranstalter nutzen für ihr Oktoberfest-Event vor allem auch den Monat November. Ebenso wie beim Original steht Gaudi, Geselligkeit, zünftiges Essen und echte Wiesn-Partymusik auch hier an erster Stelle. Und weil die Festwirte und Veranstalter wissen, wie extrem wichtig die passende Musik ist, freut sich Antonia auch von September bis November jedes Jahr über einen prall gefüllten Terminkalender. Egal, ob in den Festzelten in ganz Deutschland oder in den Festhallen in Österreich, ob öffentliche Veranstaltung oder Firmen-Event, für die Gäste steht fest - Dirndl und Lederhosen sind "pflicht" - nicht nur im Alpenraum.
Die Buchungsanfragen werden jedes Jahr mehr - und auch die Locations werden immer ausgefallener. Laut Antonias Management Globe4Music Media & Concerts sind es längst nicht mehr nur die klassischen Festzelte oder Hallen mit rund 2.000 bis 10.000 Besuchern Fassungsvermögen. In Österreich bei Graz wurde ein Oktoberfest sogar inklusive aller Fahrgeschäfte und Buden in eine 12.000 Quadratmeter Mega-Halle gebaut, um nicht wetterabhängig zu sein und trotzdem war noch genug Platz für 6.000 feierlaunige Besucher vor der Livebühne. In Zürich baute man ein Festzelt gleich direkt in die große Empfangshalle des Züricher Bahnhofs und in Madrid wurde eine große Lagerhalle umfunktioniert in eine Festhalle für 10.000 Besucher.

In diesem Jahr waren es laut Veranstalterangaben insgesamt über 230.000 begeisterte Fans, die Antonia live vor Ort bei ihrer "Auf die Bänke"-Tour bei den verschiedensten Oktoberfest-Events erleben konnten. Gereist wurde mit dem Flugzeug und dem Auto. In einer Woche legte das Tour-Team sogar über 15.000 km auf der Autobahn zurück, damit Antonia immer pünktlich zu ihren Veranstaltungen kam.
"Auf die Bänke fertig los" - ist einer der Hits von Sängerin Antonia aus Tirol, genau nach diesem Motto wurde passenderweise auch ihre Tour benannt. Und genau das passiert auch, alle stehen auf den Bänken, sobald Antonia die Bühne betritt. "Die hübsche Sängerin hat nicht nur den Charme, sondern auch die musikalische Bandbreite, die wir für unsere Events brauchen." hört man aus Festwirt-Kreisen. Die zierliche Schlagersängerin, die live immer wieder auch mit Reibeisen-Stimme und Rocksongs in ihrem Bühnen-Programm überrascht und begeistert, weiß genau, was ihre Fans wollen.

Nach acht Wochen kreuz und quer durch Europa mit rund 40 bis 50 Auftritten in Ländern wie Deutschland, Österreich, Spanien, Schweiz, Niederlande, Belgien, Kroatien und Tschechien ist auch für Antonia nun die Oktoberfest-Saison zu Ende. Garantiert ist auch, dass die "Auf die Bänke Tour" in 2017 weiter geht . Mehr als 70 % aller Termine für nächstes Jahr sind jetzt schon wieder fixiert, gibt ihr Management an.

Antonia aus Tirol gönnt sich nur eine kurze Pause, denn bereits im Januar startet die Sängerin im neunten Jahr ihre dreimonatige Wintertour. Dann kann man sie wieder hautnah von Januar bis Ende März 2017 in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf Tour erleben.

Und ihr Einsatz wird belohnt - mit ihrer positiven Art, den vielseitigen Facetten und Ihren englischsprachigen Songs steigt auch von Jahr zu Jahr ihre internationale Bekannt- und Beliebtheit. Für 2017 sind bereits Auftritte in Brasilien, den USA, China, Russland, und in Dubai geplant.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com


Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.