"Aufspiel'n beim Wirt" in Modelshausen

Die Blasmusikgruppe" Stubenattacke" spielte böhmische Blasmusik. Foto: Konrad Friedrich


Einen gelungenen dreistündigen Abend im Rahmen von "Kultur und Wir" im Modelshauser Bürgerhaus hatte der Bocksberger Viergesang als Ausrichter organisiert. Uli Geh hatte auch Überraschungsgäste eingeladen. Mundartdichterin Waltraud Mair aus dem Allgäu hat mit ihren Vorträgen die Lachmuskeln der Besucher sehr strapapziert, denn "Lachen koscht nix, tut nicht weh und macht nicht dick!", meint sie. Teilweise tobte das volle Bürgerhaus bei ihren Vorträgen wie beim "Tanzkurs" und dem "Wellnessurlaub".

Die "Stubenattacke", eine Musikgruppe aus Adelsried, spielte bayrisch-böhmische Blasmusik. Die Saitenmusik Kronwitter begleitete den Bocksberger Viergesang und spielte Stücke auf Harfe, Zither, Hackbrett und Kontrabass. (fk)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.