Augsburger Kabarettherbst beginnt! (01.10.-09.11.17)

ONKeL fISCH (01.10.) (Foto: (c) ONKeL fISCH (01.10.))
Augsburg: Kresslesmühle | Zahlreiche Vertreter der Kabarett- und Comedy-Szene geben sich in der Kresslesmühle die Klinke in die Hand.

Beim Augsburger Kabarettherbst wird ein breites Spectrum an Kabarett und Comedy zu erleben sein. Vom 1. Oktober bis 9. November 2017 geben sich zahlreiche Vertreter der Kabarett- und Comedy-Szene in der Kresslesmühle die Klinke in die Hand.

Politisch, musikalisch, gesellschaftskritisch oder einfach nur lustig – fast 30 Veranstaltungen präsentiert das Konzertbüro Augsburg in Kooperation mit der Stadt Augsburg beim diesjährigen Kabarettherbst. Dabei finden alle Vorstellungen in der Kultstätte, der Augsburger Kresslesmühle statt, mit einer Ausnahme, der Veranstaltung mit Faisal Kawusi, der am 26.10.17 im Spectrum auftreten wird.

Eröffnen wird das Satire-Duo ONKeL fISCH (01.10.), die gerade den Deutschen Kabarettpreis 2017 erhalten haben. „Die beiden Action-Kabarettisten Adrian Engels und Markus Riedinger machen jedes noch so komplexe Thema mit Wortwitz, Situationskomik und ihrer ansteckenden Spielfreude zu einem höchst anregenden Ereignis“, begründet die Jury des Nürnberger Burgtheaters.

Hennes Bender (12.10.17) nimmt sich in seinem Programm „Luft nach oben“ die Narrenfreiheit, powert und pulvert, wie gehabt ganz nah am Publikum, mit beiden Beinen auf der Bühne und dem Kopf in den Wolken.

In kaum einer anderen Stadt gibt es eine vergleichbare Entwicklung in Sachen Stand-up Comedy als in Berlin. Unzählige Künstler feilen an ihren Gags. Zeit die Berlin Comedy All Star (14.10.17) auf die große Bühne zu holen und die Berliner Comedy Szene in ihrer ganzen Pracht einem großen Publikum zu präsentieren!

Faisal Kawusi (26.10.17, Spectrum) der sympathische Afghane von nebenan, erobert mit seinem ersten Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst“ die Bühnen der Republik. Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen.

Matthias Jung (05.11.17), studierter Diplom-Pädagoge und DER Jugend-Experte auf deutschen Kabarett-Bühnen, nimmt Sie mit in die Welt der heutigen Jugendlichen. Matthias Jung hat die „Generation Teenietus – Pfeifen ohne Ende?!“ genau beobachtet und alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen.

Das komplette Programm finden Sie auf der folgenden Internetseite Augsburger Kabarettherbst
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.