Augsburger Rauchzeichen

Wann? 10.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Brechthaus, Leselounge, Auf dem Rain 7, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Lesung | Silke Scheuermann, Thomas Kunst, Jürgen Nendza
Augsburger Rauchzeichen
„Augsburger Rauchzeichen“ stellt zweimal pro Jahr drei deutschsprachige
Lyriker vor. Im Rahmen des Brechtfestivals 2017 lesen
Silke Scheuermann, die Brechtpreisträgerin der Stadt Augsburg
2016, Andreas Unterweger und Jürgen Nendza aus ihren Werken.
Den Lyrikabend moderiert Michael Schreiner, Leiter der Kultur -
redaktion der „Augsburger Allgemeinen“. „Rauchzeichen“ ist eine
Veranstaltung der „Buch handlung am Obstmarkt“, unterstützt von
der Stadt Augsburg, der Regio Augsburg Tourismus GmbH und
den Freunden der Neuen Stadtbücherei.

Eintritt: 8 € | ermäßigt 5 €
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.