Ausstellung: 20 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs in Augsburg, Fotos, Informationen, Arbeiten

Wann? 01.03.2017 bis 02.04.2017

Wo? Foyer-Galerie im Zeughaus, Zeugpl. 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Foyer-Galerie im Zeughaus | Die Gruppe Frauenselbsthilfe nach Krebs in Augsburg wurde 1997 gegründet und gehört zum Landesverband Bayern. Aus diesem Anlass machen wir eine Ausstellung im Foyer des Zeughauses, die vom 02.03.2017 bis 02.04.2017 zu sehen ist.
Der Eintritt ist frei!
Zu sehen sind viele Fotos von Gruppenteilnehmerinnen, Angehörigen und Freunden bei verschiedenen Aktivitäten, und Fotos von einzelnen Gruppenteilnehmerinnen. Denn ein Foto sagt mehr als tausend Worte!
Außerdem Arbeiten, welch von einzelnen Gruppenmitgliedern (Töpfern, gemalte Bilder,) gemacht wurden. Aber auch Bastelarbeit (Papierhüte, Perlensterne, Sandbilder) und Handarbeiten, die gemeinsam gefertigt wurden. Erstaunlich und beeindruckend, was da alles an Fähigkeiten, Fertigkeiten und Ergebnissen bewundert werden kann.
Plakate und Kärtchen geben Erläuterungen zu den Grundlagen und Grundsätzen unserer Gruppenarbeit, zu den einzelnen Arbeiten und teilweise auch zu einzelnen Gruppenmitgliedern.
Schauen Sie doch auch einmal vorbei und machen sich selbst ein Bild!
Wir treffen uns als Gruppe jeden vierten Montag im Monat um 16:30 Uhr im Zeughaus.
Neue Teilnehmer sind immer willkommen. Es wäre schön, wenn Sie als neue/r Teilnehmer/in vorher kurz Bescheid geben könnten. mail: romana.gilg@t-online.de oder 08230-8913666.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.