Brückenträger der Ackermann-Brücke erreicht die Baustelle

Der Träger für die Ackermann-Brücke ist eingetroffen. (Foto: Celine Clauß)
Am Donnerstag Morgen hat - endlich - der fehlende Brückenträger die Baustelle der Ackermann-Brücke erreicht.
Anfang Juli vergangenen Jahres ist die Ackermann-Brücke über der Wertach im Zuge der Abbrucharbeiten eingestürzt.
Bereits im Mai sollten die neuen Brückenträger geliefert werden, doch einer der insgesamt vier 60 Meter langen Träger rutschte in einer Kurve in Aichach von dem Transporter. Dadurch verzögerten sich die Arbeiten um zwei Monate, da der Träger eine Maßanfertigung ist und sich bei dem Unfall verformt hatte. (cc)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.