Buchspende an Stadtbücherei Augsburg

Am 14.2. 17 findet eine Buchübergabe an die Stadtbücherei Augsburg durch die (DFG) Deutsch-Finnische Gesellschaft Augsburg e.V. statt. Damit sollen die Augsburger Leser an das breite Literaturangebot Finnlands aufgrund 100 Jahre Unabhängigkeit Finnland herangeführt werden. Durch die Buchspende sollen die Augsburger Leser unter dem Motto "Finnland liest sich gut" die Finnische Literatur kennen lernen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.