Burger King weitet Lieferservice in Augsburg aus

Kunden können nun den neuen Lieferservice von Burger King nutzen und sich so ihr Lieblingsessen gleich vor die Haustür liefern lassen. (Foto: Janina Funk)

Burger King bringt sein Essen in Augsburg nun direkt an die Haustür. Ab morgen können sich die Augsburger das Fast-Food der Kette liefern lassen.

Am 30. Mai startet Burger King seinen eigenen Lieferservice in Augsburg, sodass Burger, Pommes und Co. direkt an die Haustür der Gäste geliefert werden.

So funktioniert der Lieferservice von Burger King in Augsburg

Kunden können sich montags bis donnerstags von 11 Uhr bis 22 Uhr und freitags bis sonntags von 11 Uhr bis 23 Uhr von der Filiale in der Maximilianstrasse beliefern lassen. Bezahlt werden kann entweder bar oder direkt online (Kreditkarte, PayPal oder Sofort Überweisung).

Zur Auslieferung verwendet der Burger-King-Lieferservice in Augsburg Autos und eBikes.

Die Burger King Restaurants nehmen Bestellungen aus einem Radius
entgegen, der innerhalb von acht Minuten erreicht werden kann. "Damit wird sichergestellt, dass die qualitativen Standards auch beim Lieferservice eingehalten
werden können", teilt die Fast-Food-Kette mit.

In der Filiale in Augsburg-Göggingen wird der Lieferservice bereits angeboten. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.