Damit die Kleinen glücklich sind

Gesellig und aktiv – Meerschweinchen brauchen Artgenossen und viel Platz (Foto: Edith Höhner/pixelio.de)

Tierschutz/Tipps und Infos zur richtigen Meerschweinchen-Haltung


Augsburg. Seidenweiches Fell, dunkle Knopfaugen, ein vorwitzig schnupperndes Näschen – Meerschweinchen gelten als ‚süß‘ und werden gern als Haustiere für Kinder gekauft. „Doch mit dem Tier kommt auch die Verantwortung,“ erinnert Sabina Gassner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg. „Und die artgerechte Haltung von Meerschweinchen ist anspruchsvoller, als viele tierliebe Familien zunächst vermuten.“

Hilfe und Information bietet der Vortrag „Anforderungen an und Fragen zur Meerschweinchenhaltung“ am Samstag, den 22. Oktober, von 15–18 Uhr im Tierheim Augsburg. Die auf Heimtiere und Kleinsäuger spezialisierte Tierärztin Dr. Jutta Hein, Diplomate ECZM (small mammal), berichtet über Verhalten und Bedürfnisse der munteren kleinen Nager und beantwortet Fragen. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Erwachsene, doch können gern auch interessierte Kinder ihre Eltern begleiten. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 €/Person, um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, Tel. 08 21/455 290-0, info@tierheim-augsburg.de (es)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.