Der Deutsche Wetterdienst warnt vor erhöhter Brandgefahr in Augsburg und Umgebung

Die Vorhersage für Augsburg (letzte Zeile) beinhaltet Gefahrenwerte der Stufe vier für Freitag und Sonntag. (Foto: Deutscher Wetterdienst)

Für das kommende Wochenende werden Temperaturen um die 30 Grad vorhergesagt. Das heiße Wetter bedeutet für viele Baden, Eis essen oder einfach die Sonne genießen.

Doch vor allem für Freitag und Sonntag gilt in Augsburg und Umgebung besondere Vorsicht aufgrund von Trockenheit und Brandgefahr. Der Deutsche Wetterdienst veröffentlichte auf seiner Internetseite die aktuellen Zahlen für das anstehende Wochenende. Die Gefahr für Waldbrände wird auf einer Skala von eins bis fünf dargestellt. Für Freitag und Sonntag ist die Gefahrstufe vier gemeldet.

Bereits am Donnerstag hat ein entzündeter Grünguthaufen, auf dem Grundstück des Reitvereins in Schwabmünchen, durch Funkenflug und Wind, das Feuer auf einen Baum ausgeweitet.

Weitere Informationen sind auf der Internetseite des Deutschen Wetterdienstes zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.