Die Hanse in Augsburg?

Zum letzten Mal in diesem Semester findet die Vortragsreihe "Stadtgeschichte(n): Von Glaube, Handel und Dichtung in Augsburg" im Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23 statt.

Dr. Mathias Kluge spricht am Donnerstag, 29. Januar, um 18.30 Uhr zum Thema "Die Hanse in Augsburg? Die Stadt der frühen Fugger und Welser als Wirtschaftsstandort für norddeutsche Kaufleute". Zum Vortrag laden das Jakob-Fugger-Zentrum der Universität Augsburg und das Fugger und Welser Erlebnismuseum gemeinsam ein.

Mathias Kluge lehrt als Akademischer Rat Mittelalterliche Geschichte an der Uni Augsburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.