Einkaufen bei Nacht

Die mittlerweile siebte Shopping-Night am Freitag war ein voller Erfolg. Foto: CIA/Sarah Seidel

Am Freitag gab es wieder einen regelrechten Ansturm auf die Augsburger Innenstadt: Die Shopping-Night, organisiert von der City Initiative Augsburg (CIA), war abermals ein voller Erfolg. Die Kombination aus Mitternachtsshopping und zahlreichen Attraktionen in der Innenstadt ging voll auf.

"Das ist die beste Werbung für die neue Augsburger Innenstadt", erklärt Citymanager Heinz Stinglwagner. Zum siebten Mal wurde dieses exklusive Einkaufsvergnügen in das Weihnachtsgeschäft eingebettet. Die Kombination der Shopping-Night mit dem Christkindlesmarkt, der Märchenstraße, dem Engelesspiel und der Nacht der 1000 Lichter waren ein echter Renner. Leider konnte das Lichtermeer auf dem Elias Holl Platz nicht aufgebaut werden. Der hartnäckige und böige Wind hatte kein Erbarmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.