Einweihung des Nahwärmenetzes Langenaltheim


Die Energiegenossenschaft Langenaltheim eG feierte, zusammen mit der Naturenergie LA, die offizielle Einweihung des Nahwärmenetzes und der Biogasanlage und lud die Bürger zu einem Tag der offenen Türe ein.

An verschiedenen Ständen präsentierten die am Bau beteiligten Firmen und der Gewerbeverein Langenaltheim Informationen rund um das Projekt, das im Herbst 2010 mit der Planungsphase begonnen hatte und nun endgültig fertiggestellt wurde. Langenaltheim nimmt eine Vorreiterrolle im Bereich der Nutzung regenerativer Energiequellen ein. Neben Wind- und Solarenergie, setzt die Gemeinde nun auch auf Biogas und Pellets. Dabei bekommen die Bürger nicht nur grüne Energie, sondern über das Nahwärmenetz auch Wärme direkt ins Haus geliefert. Die überschüssige Energie wird im Sommer zur Veredelung und Trocknung der Hackschnitzel für die ebenfalls neue Heizhalle verwendet.

Im Festzelt wurden die Besucher mit Kaffee, Kuchen und Speisen versorgt. Außerdem gab es eine Hüpfburg, einen Trettrecker-Parcours und ein Glücksrad.

Weitere Bilder finden Sie in unserer online Mediathek. (fh)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.