Fragen der Haltung

Achtung: "Tierischer Frühschoppen" zur etwas anderen Sonntagsfrage (Foto: Thorben Wengert / pixelio.de)

Frühschoppen / Diskussion aktueller Tierschutzfragen mit Heinz Paula vom Tierschutzverein

Augsburg. Alles in Ordnung mit dem Tierschutz hierzulande? Geteilte Meinungen gibt es zu Themen wie Artenschutz und Animal Hording, Bienensterben, Tiere in der Stadt und Eignungsnachweis für Halter, Massentierhaltung, Kastrationspflicht, Tierversuche, Welpenhandel oder Zirkustiere – um nur einige zu nennen.

„Was läuft gut in Sachen Tierschutz, wo besteht Handlungsbedarf, welche Aufgaben hat der Tierschutzverein?“ fragt denn auch Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg seine Gäste beim „Tierischen Frühschoppen“ am Sonntag, den 05.03.2017, ab 10 Uhr auf Gut Morhard. Eingeladen sind alle, die sich für Tierschutz interessieren. Paula jedenfalls freut sich schon „auf eine offene Debatte und regen Gedankenaustausch zu dieser besonderen Gelegenheit“.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten: Tierparadies Gut Morhard, Landsberger Str. 144, Königsbrunn, Tel. 082 31/340 66 66, www.tierschutzverein-augsburg.de (es)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.