Freude für Tiere ohne Zuhause

Viel Schönes für bedürftige Tiere auf dem Gabentisch im Fressnapf Oberhausen, ... (Foto: TierSV / Fred Schöllhorn)

Dankeschön / Geschenke für jedes Tier im Tierheim

Augsburg. Ein Hundekuchen für Terrier Pepsi, Kätzchen Mila ist ganz verliebt in ihr neues Kuschelkissen und Kaninchen-Neuzugang Schnuffel hat seine Portion frisches Heu ruckzuck gemümmelt - so erlebten auch die Tiere im Augsburger Tierheim schöne Weihnachtsfeiertage.

Dafür sorgten die ‚Gabentische‘ in den Dehnermärkten an der Ackermannstraße, in Lechhausen und Königsbrunn sowie in den Fressnapf-Filialen in Göggingen und Oberhausen. „Dank der zahlreichen Spenden von Kundinnen und Kunden konnte jedes der uns anvertrauten Tiere mit einer besonderen Gabe bedacht werden“, freut sich Heinz Paula, Vorstand des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., über den großen Erfolg der Aktion. Oft erfüllte Wünsche waren Spielzeug, Zubehör und Leckerlis für Katzen und Hunde, aber auch an Vögel, Nager und Kleintiere wurde liebevoll gedacht.

„Den großherzigen und großzügigen Spenderinnen und Spendern sowie den Teams der beteiligten Fachmärkte danken wir herzlich im Namen unserer vierbeinigen und gefiederten Schützlinge“, so Paula und hofft, „dass die Tierfreunde in Augsburg und Umgebung unseren Tieren und unserer Arbeit auch im Neuen Jahr gewogen bleiben“. (es)

Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, Tel. 0821/45 52 90-0, Besuchszeiten Do–So 13–16 Uhr, www.tierschutz-augsburg.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.