Geschäftsführerin verabschiedet

Bild: Landrat Martin Sailer (links) verabschiedete die Geschäftsführerin des Jobcenters Augsburger Land gemeinsam mit Reinhold Demel (rechts), Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Augsburg, aus ihrem Amt.
Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer und Reinhold Demel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Augsburg, verabschieden Gabriele Wagner vom Jobcenter Augsburger Land

Auf über 30 Jahre Erfahrung in den verschiedensten Bereichen der Bundesagentur kann Gabriele Wagner zurückblicken. Sie initiierte gemeinsam mit Bildungsträgern zahlreiche innovative Aktivierungs- und Qualifizierungsprojekte und schuf dadurch für viele Menschen neue Perspektiven und Beschäftigungschancen.

In den vergangenen fünf Jahren erreichte Gabriele Wagner als Geschäftsführerin des Jobcenters Augsburger Land die vom Landkreis und der Agentur für Arbeit gesetzten Ziele. So organisierte sie 2014 zum Beispiel die Einführung einer neuen Berechnungssoftware und die damit verbundene händische Nacherfassung der alten Daten während des laufenden Dienstbetriebs.

„Ich danke Frau Wagner für ihre hervorragende Arbeit und freue mich, dass sie uns in der Arbeitsagentur weiter erhalten bleibt“, so Landrat Martin Sailer, der zugleich der Vorsitzende der Trägerversammlung des Jobcenters ist. Reinhold Demel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Augsburg, schließt sich dem Dank an und freut sich, „dass so eine erfahrene Mitarbeiterin wie Frau Wagner weiter in einer leitenden Funktion tätig sein wird, denn ihr Erfahrungsschatz ist groß und jeder kann davon profitieren.“

Zum 1. August übernimmt Gabriele Wagner neue Leitungsaufgaben in der Agentur für Arbeit Augsburg, zudem wurde sie als ehrenamtliche Beisitzerin in die Disziplinarkammer des Bayerischen Verwaltungsgerichts gewählt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.