Gesundheitstag für die Beschäftigten des Bezirk Schwaben

Wie ernähre ich mich gesund im Arbeitsalltag? Wie sieht mein Blutzuckerspiegel aus? Und wie wirke ich Stress, schlechter Körperhaltung am Schreibtisch oder auch Rückenproblemen entgegen? Über diese und viele weitere Fragen konnten sich heute die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirks Schwabens im Verwaltungsgebäude in Augsburg informieren lassen. Unterstützt von der Barmer GEK führte der Bezirk einen Gesundheitstag für seine Beschäftigten durch - mit Tests, Trainings, Vorträgen, Beratungen und mehr.
Neben Gesundheitstagen bietet der Bezirk Schwaben seinen Beschäftigten auch weitere gesundheitsfördernde und präventive Kurse an, sowohl zur Vorbeugung von körperlichen als auch psychischen Belastungen. „Gesundheit ist ein hohes Gut - das ist uns auch als Arbeitgeber sehr wichtig“, betont dazu Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.