Glücklich sein ist eine Kunst…

Das Jahr 2018 kann kommen! Die Kolpingsfamilie Lechhausen bietet in Zusammenarbeit mit der Pfarrei ein kunterbuntes Programm für Senioren an. Im Januar bietet Dr. Wolfgang Ludwig eine „Anleitung für alle die glücklich werden wollen“. Bzgl. Gesundheit gibt es im April Informationen über Kräuter, die zur Frühjahrskur geeignet sind, oder im Oktober wie Rheuma und Gelenkschmerzen aus Sicht der Naturmedizin behandelt werden können.

Aufschlussreich werden sicherlich die Tipps der Feuerwehr zum Brandschutz im Haushalt oder ein Vortrag über Schwindel und Gangunsicherheit im Alter.
Die kirchlichen Themen kommen auch nicht zu kurz. Etwa, wenn Stadtpfarrer Markus Bader über Johannes den Täufer spricht, Pater Dominikus Jakob über die zwei Päpste des zweiten Vatikanischen Konzils berichtet oder die Advents- und Weihnachtszeit ihre Schatten voraus wirft.
Dieser wunderbare Themenmix erwartet alle Interessierten bei den Seniorennachmittagen der Kolpingsfamilie Augsburg-Lechhausen. Zusammengestellt hat dieses Programm Gusti Unglert mit ihrem Team. Das ausführliche Programm steht auch rechts zum Download bereit.
Neben den inhaltlichen Vorträgen soll das gesellige Beisammensein natürlich nicht zu kurz kommen. Glücklich werden mit den schönen gemeinsamen Nachmittagen sollte hier wohl keinem schwer fallen. Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 14:30 Uhr im Pfarrzentrum St. Pankratius.

Das Programm steht hier zum Download bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.