»HOOL« - Lesung, Gespräch & Schallplatten

Wann? 01.08.2017 20:00 Uhr

Wo? Grandhotel Cosmopolis, Springergässchen 5, 86152 Augsburg DE
Augsburg: Grandhotel Cosmopolis |

Das Kulturprogramm zum Augsburger Hohen Friedensfest umfasst etwa 60 unterschiedlichste Veranstaltungen zum diesjährigen Thema »Bekennen«. Das hier ist eine davon. Dabei geht es um die Welt der Hooligans.

Die »Hools« oder »Hooligans« – Wozu bekennen sie sich? Zu einem Fußballclub? Zu Gewalt? Die mediale Wahrnehmung des Hooliganismus ist mit großen Fußballturnieren verbunden. Doch war Fußball nie Voraussetzung für Hooliganismus, sondern immer nur Gelegenheit. Der Autor Philipp Winkler führt in die Welt der Hooligans ein. 2016 schaffte er es mit seinem Romandebüt auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises. »Winkler hat einen Sound, der unter die Haut geht. Mit ›Hool‹ stellt er sich in eine große Literaturtradition: Denen eine Sprache zu geben, die keine haben.« So die Verlagsbeschreibung. Das Gespräch zur Lesung moderiert der Rundfunkmoderator und bekennende 1860 München­ Fan Achim Bogdahn. Im Anschluss steht er als DJ am Plattenteller.

Dienstag 1.8., 20 Uhr, Grandhotel Cosmopolis
Lesung & Gespräch: Phillip Winkler - Moderation & DJ: Achim Bogdahn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.