Ja zum Leben trotz Demenz

Wann? 22.03.2017 19:00 Uhr

Wo? S-Forum Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 86150 Augsburg DE
Augsburg: S-Forum Stadtbücherei Augsburg |

Helga Rohra, Autorin und Demenzaktivistin liest aus ihrem neuen Buch

"Ich möchte Sie berühren und nicht nur informieren" - so beginnt Helga Rohra meist ihre Vorträge, und das gelingt ihr auch. In ihrem neuen Buch "Ja zum Leben trotz Demenz" gewährt sie einen seltenen Einblick in die Welt eines Menschen mit diagnostizierter Demenz. Sie erzählt auf packende Art und Weise, wie sie tagtäglich mit der Demenz lebt und trotz der Schwierigkeiten daraus sogar gestärkt hervor geht. Nicht nur deshalb ist dieses Buch Wegweiser und Kraftspender für alle, die mit der Diagnose Demenz leben müssen. Helga Rohra benennt die Hürden auf die sie stößt, ohne zu verharmlosen oder zu lamentieren. Zudem stellt sie konkrete Forderungen an die Politik und zeigt die notwendigen Schritte hin zu einer inklusiven Gesellschaft auf. Helga Rohra ist u.a. 1. Vorsitzende der EU AG Demenzbetroffener, Gewinnerin des Deutschen Engagementpreises 2014
des Bundesfamilienministeriums und Botschafterin D. für Internationales Engagement 2015.
Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Stadtverband Augsburg e.V. lädt zu dieser Lesung am Mittwoch, 22. März 2017, in das S-Forum der Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eintritt 8 Euro. Weitere Auskünfte unter www.frauenbund-bezirk-augsburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.