Johnny Cash lebt - Cash Union Solo (live)

Wann? 27.05.2017 20:00 Uhr

Wo? Brecht's Bistro, Auf dem Rain 6, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Brecht's Bistro | CASH UNION SOLO (Johnny Cash Tributeband)
Sa. 27.05.2017, 20-23 Uhr, Brecht’s Bistro (Auf dem Rain 6, 86150 Augsburg)
Eintritt: 10 €

Was hat es mit "Walk the Line" auf sich? Musik und Geschichten zwischen Nashville/Tennessee und Landsberg am Lech aus den 50ern:

Mit CASH UNION SOLO begibt sich das Publikum auf eine Zeitreise durch das turbulente Musikerleben des legendären Johnny Cash und seiner Frau June Carter. Der Name ist Programm, wenn Mike Hühn Songs von Johnny Cash aus den Fünfzigerjahren bis zu seinem Comeback mit den "American Recordings" spielt. Klassiker wie "Folsom Prison Blues" und "Walk the Line" dürfen neben unbekannteren Legenden wie "Sixteen Tons" und "Doi'n my Time" ebenso wenig fehlen wie die Schmachtfetzen "If I were a Carpenter" und "Wildwood Flower".

Als June Carter begleitet ihn Thyra Templiner und der Münchener Rockabilly-Picker Chris Doc Schneider als Luther Perkins. Der bekannte Münchner Schlagzeuger Michael Reiserer sorgt für das Fundament und bietet in der Rolle des W.S. Holland seine ganz eigene Show mit "Ring of Fire" auf Spanisch und Einwürfen mit dem Akkordeon und der Säge. Zu Gast am Bass ist der Augsburger Musiker Andreas Keilholz, ehemaliger Frontmann der Countryband „The Got All Bradies“.

Zwischen den Songs erzählt Hühn kurzweilige, trauruge und lustige Anekdoten aus dem Leben von Cash. Ein echtes Erlebnis dieser Abend!

Prädikat: besonders wertvoll

CASH UNION SOLO (Besetzung):
Mike Huehn alias Johnny Cash (Voc, Git, Harp)
Thyra Templiner alias June Carter (Voc, Saxophone, Mandoline)
Chris DocSchneider alias Luther Perkins (Git, Voc)
Michael Reiserer alias W.S. Holland (Dr, Säge, Akk, Voc)
Andreas Keilholz alias Marshall Grant (Bass, Voc)

Video:
https://www.facebook.com/cashunionsolo/videos/3945...

Infos unter:
www.facebook.com/pg/cashunionsolo
www.cashunionsolo.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.