Jubiläumskonzert 20 Jahre Quarterpast: Schöne Stimmen, tolles Ambiente, begeistertes Publikum

Augsburg: Kleiner Goldener Saal |

Der Gospelchor Quarterpast wurde im Mai 1997 vor 20 Jahren in St. Lukas gegründet und ist seit Juli 2011 ein eingetragener Verein "Quarterpast e.V.

Zu Beginn des Konzertes gab der Chorleiter Hans-Ulrich Höfle einen kleinen Abriss der 20-jährigen Geschichte und erklärte den Wandel der verschiedenen Choroutfits.

Den Rahmen bildete der kleine goldene Saal in Augsburg der nicht nur ein Augenschmaus ist, sondern auch eine exzellente Akustik hat.

Standing Ovations nach Konzert

Alle dargebotenen Stücke hier anzuführen würde den Rahmen sprengen, aber mein ganz persönlicher Favorit ist Lacrymosa von Mozart. Der Chor mit seiner Solistin übertrifft sich hier selbst; ich bekam eine Gänsehaut wie dies mit einer lupenreinen Stimme in jeder Stimmlage vorgetragen wurde.
Nach einer kleinen Pause ging es mit "Africa," weiter. Das Publikum applaudierte fast frenetisch und am Ende mit Standing Ovations.

Weitere Termine sind am 08. Juli 2017 in Königsbrunn bei der Gospelnight und mit fast gleichem Programm am 23. Juli 2017 in Augsburg St. Jakob.
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
1
1
1
8
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
855
Erika Buschdorf aus Neusäß | 25.05.2017 | 15:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.