König Ludwig II. kehrt mit Staraufgebot zurück nach Füssen

Die Fans dürfen sich auch über die Publikumslieblinge Matthias Stockinger in der Rolle als König Ludwig II. freuen. (Foto: pm)
Füssen: Festpielhaus Füssen |


Mit einem Staraufgebot kehrt der König zurück nach Füssen. Im Festspielhaus hebt sich ab der Premiere am Donnerstag, 11. August, um 19.30 Uhr bis 4. September bei 29 Vorstellungen der Vorhang für "Ludwig²". Musical-Star Uwe Kröger wird als Psychiater Dr. Gudden auf der Bühne stehen. Als Schirmherr des Musicals wird René Kollo, Wagnertenor mit Weltruhm, vier Mal den Schattenmann geben.

Regisseur und Produzent Benjamin Sahler: "Ich freue mich natürlich sehr darüber, ich selber komme aus dem Wagnerfach, bin Wagnerfan und habe bei Götz Friedrich studiert. Und natürlich passt das perfekt zu uns, dass einer der gefragtesten Wagnertenöre bei uns spielt. Schließlich war die Freundschaft zwischen Wagner und Ludwig II. legendär."

"Uwe Kröger ist der größte Musicalstar in Deutschland", schrieb das New Yorker Magazin "In Theatre" und von den Lesern der Fachzeitschrift "Musicals" wurde ihm bereits 13 Mal der Titel "Deutschlands Musical-Star Nr. 1" verliehen. Der große Durchbruch gelang Uwe Kröger 1992 im Theater an der Wien mit der Rolle des Todes in der Welturaufführung von "Elisabeth". Zwei Jahre später eroberte er Deutschland in der deutschsprachigen Erstaufführung von "Miss Saigon" in Stuttgart. Ende 1997 feierte Uwe Kröger als Biest im Disney-Erfolgsmusical "Die Schöne und das Biest" in Stuttgart weitere Triumphe.

Mit Kevin Tarte als Schattenmann wird ein weiterer international renommierter Musicaldarsteller in Füssen auf der Bühne stehen. Seit mehr als 25 Jahren kann man ihn in Deutschland, Österreich und der Schweiz in großen Musicalproduktionen bewundern. Zuletzt war er in der Titelrolle des Sweeney Todd im gleichnamigen Musical am Theater Magdeburg zu sehen.

Die Fans dürfen sich auch über die Publikumslieblinge Matthias Stockinger als König Ludwig II., Anna Hofbauer als Kaiserin Elisabeth von Österreich und Suzan Zeichner freuen. Matthias Stockinger lieferte 2011 in Kempten schon einmal eine umjubelte Interpretation der Titelpartie. Stockinger war Graf Krolock im "Tanz der Vampire" und unter anderem in den Musical-Klassikern "Rebecca", "Evita", "Hair" und "West Side Story" zu sehen. Die Marktoberdorferin Anna Hofbauer sammelte Bühnenerfahrung schon im Ensemble der ersten Produktion des Musicals "Ludwig²" in Füssen. Bekannt ist sie einem Millionenpublikum unter anderem als "Bachelorette" aus der gleichnamigen RTL-Fernsehshow. Suzan Zeichner kommt als Sybille Meilhaus zurück. Sie ist so etwas wie ein Dreiländer-Paket, als gebürtige Australierin, Wahl-Wienerin und Leihgabe ans Allgäu. Sie war unter anderem in "Elisabeth" (Titelrolle), "Les Misérables" und "Kuss der Spinnenfrau" zu sehen und bei Auftritten in ORF und ZDF.


Alle weiteren Informationen gibt es unter: www.bau-ein-schloss-wie-ein-traum.de

Tickets: StadtZeitungs-Kartenservice, Telefon 0821/5071-130.

Wir verlosen 5x2 Tickets.


Die Aktion ist bereits beendet!

3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.