Konzert des MUSICA SUEVICA Chors am 5. 11. 2017 um 16 Uhr

Wann? 05.11.2017 16:00 Uhr

Wo? Heilig-Kreuz-Kirche, Heilig-Kreuz-Straße 7, 86152 Augsburg DE
Augsburg: Heilig-Kreuz-Kirche |

„J.A. Schmittbaur – ein entdecktes Juwel des 18. Jhs.“

In seinem diesjährigen Herbstkonzert am
Sonntag, 5. November 2017 um 16 Uhr
in der Dominikanerkirche Heilig Kreuz
Heilig-Kreuz-Straße, 86152 Augsburg


stellt der MUSICA SUEVICA Chor den vielseitigen und mit dem Ehrentitel „Oberkapellmeister“ des Großherzogtums Baden ausgezeichneten Komponisten Joseph Aloys Schmittbaur vor. Schmittbaur war u.a. Kölner Domkapellmeister und Karlsruher Hofkapellmeister.

Das Hauptwerk des Konzerts bildet Schmittbaurs Missa in D „Dreikönigsmesse“, die er für den Kölner Dom komponierte. Diese Messe liegt als historische Partiturabschrift in Augsburg.
Weiterhin erklingen die Litaniae Lauretanae in F von Leopold Mozart, der mit Heilig Kreuz zeit seines Lebens eng verbunden war, und die Sinfonia in D des Augsburger Musikdirektors und Kantors zu St. Anna, Friedrich Hartmann Graf.
Bei dieser Konzertaufführung wirken unter der Leitung von Franz Wallisch neben dem MUSICA SUEVICA Chor die bekannten Vokalsolisten Priska Eser – Sopran, Barbara Müller – Alt, Robert Wörle – Tenor, Rudolf Hillebrand – Bass sowie das renommierte Münchner Rundfunkorchester mit.

Karten zu 22 € gibt es im Vorverkauf
• beim AZ-Kartenservice, Maximilianstraße 3
• sowie telefonisch bei der Geschäftsstelle des MUSICA SUEVICA Chors (0821/58 97 97 38)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.