Konzerte in der alten Synagoge. 

Wann? 26.10.2017 19:30 Uhr

Wo? Ehemalige Synagoge Kriegshaber , Augsburg DE
FEYGELE steht für wunderbare romantsiche aber auch fröhliche Musik. (Foto: JKMAS)
Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Zwei besondere Konzerte gibt es in der Museumsdependance Ehemalige Synagoge Kriegshaber. 
Am 26. Oktober präsentiert das Augsburger Klezmer-Ensemble FEYGELE um Josef Strzegowski bei einem Konzert ihre neue CD „Avinu“ mit liturgischen Gesängen wie „Avinu schebaschamayim“ über fröhliche jiddische Lieder bis hin zu Klassikern des israelischen Chansons wie „Yerushalaim shel zahav“ von Naomi Shemer. 
Eine Woche später, am 2. November, wird der weltbekannte Marimbaphon-Spieler Alex Jacobowitz aus New York/Berlin ebenfalls in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber ein Konzert geben. Jacobowitz kommt nach Auftritten in vielen anderen Synagogen, Konzertsälen sowie jüdischen und nichtjüdischen Einrichtungen in Deutschland und im Ausland nun auch nach Augsburg. Er wird das Publikum mit auf einen Spaziergang durch Klassik und jüdische Musik nehmen; dabei wird er auch die Funktionsweise seines ungewöhnlichen Instruments erklären. 
Für das Konzert am 26.10. bittet FEYGELE um Anmeldung bei  (bei Josef Strzegowski unter Mail: j.str@ikg-augsburg.com oder in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber unter Tel. 0821 - 444 28 717. Karten für das Konzert von Alex Jacobowitz am 2.November. gibt es im Vorverkauf im Jüdischen Kulturmuseum und in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.