Kostenloser Vortrag: „Erben - Vererben“

Augsburg: Stadtbücherei | „Wenn ich mal nicht mehr bin, was passiert mit dem, was ich hinterlasse?“ ist eine Frage, die sich viele Menschen stellen. Was vorab geregelt werden muss und wie man dies selbst tun kann, beantwortet ein kostenloser Info-Vortrag zum Thema „Erben - Vererben“ am Montag, 20. November, um 18:30 Uhr in der Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1. Referent ist Rechtsanwalt Thomas Sauer, Justiziar des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt. Der Eintritt ist kostenlos, Anmeldung bei Regina Spannbauer unter 0821-329 00 110 oder info@kvaugsburg-stadt.brk.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.