Modular Festival 2016: Vorverkauf startet

Vorfreude aufs Modular: Tickets gibt es in der Bürgerinformation am Rathausplatz. Foto: Ruth Plössel

Schnell sein lohnt sich. Bis Ende März kosten die Festivaltickets 35 Euro, ab 1. April dann 40 Euro. Schüler, Studenten, Auszubildende und Juleica-Karteninhaber zahlen 25 Euro. Vorverkaufsstellen sind die Bürgerinformation am Rathausplatz, die swa-Kundencenter, die Filialen der Bäckerei Wolf in der Innenstadt und die Läden der Yeans Halle. Auch online sind Tickets erhältlich, für diese fällt allerdings eine Versandgebühr an.

Das Modular Festival ist das größte nicht kommerzielle Jugend- und Popkulturfestival in der Region Augsburg – organisiert vom Stadtjugendring Augsburg und gefördert von der Stadt Augsburg. Auf dem Modular Festival gastieren seit 2009 Bands wie Wanda, Frittenbude, Kraftklub, Die Orsons und AnnenMayKantereit.
2016 stehen unter anderem eRRdeKa und Jesper Munk auf der Bühne. Weitere Topacts werden Anfang April bekannt gegeben. (pm/je)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.