Orgelzentrum Augsburg

Orgelzentrum Augsburg Die älteste Orgel Süddeutschlands ist Thema von Körndles Vortrag. Foto: Staats-und Stadtbibliothek Augsburg

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg und die Initiative Staats- und Stadtbibliothek Augsburg e.V. laden ein zum Vortrag "Orgelzentrum Reichsstadt Augsburg - Die älteste Orgel Süddeutschlands in historischen Dokumenten" von Professor Franz Körndle. Der Vortrag findet am Donnerstag, 25. Juni, um 18.30 Uhr im Lesesaal der Staats- und Stadtbibliothek statt.

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg bewahrt nicht nur Dokumente zur Geschichte der Orgel auf, sondern auch Kupferstiche aus dem 18. Jahrhundert mit Darstellungen des Instruments im damaligen Kirchenraum. Die Dokumente wie auch die großformatigen Abbildungen werden beim Vortrag ebenso zu sehen sein wie Noten von Orgelmusik aus der Entstehungszeit.

Körndle ist Professor für Musikwissenschaft an der Universität Augsburg. Er publizierte zu Kirchenmusik, Jesuitendrama, Tasteninstrumente des 18. und 19. Jahrhunderts, Liedästhetik sowie Landesgeschichte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.