Parchim International - Kinostart und Filmpremiere in Augsburg

Regisseur Stefan Eberlein präsentiert Parchim International am 21. Mai im Thalia Kino. Bundesweiter Kinostart ist am Donnerstag, 19. Mai. (Foto: pm)


In dem humorvollen Dokumentarfilm Parchim Internatinal begleiten die Filmemacher Stefan Eberlein und Manuel Fenn den chinesischen Geschäftsmann Jonathan Pang sieben Jahre um die Welt bei seinem wahnwitzigen Projekt, einen alten Militärflughafen in Parchim, Mecklenburg-Vorpommern, zum Hotspot der Globalisierung zu machen. Den Regisseuren ist ein großartiger Spagat zwischen dem Ernst der sozialpolitischen Lage und der tragischen Komik globaler Verflechtungen gelungen - mit bitteren Einblicken in die skurrile Realität des Kapitalismus.

der Dokumentarfilm Parchim International feiert am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhr Premiere im Thalia Kino in Augsburg. Regisseur Stefan Eberlein wird bei der Premiere anwesend sein und für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung stehen. Der Film startet am 19. Mai bundesweit in den Kinos.

Wir verlosen passend zur anstehenden Reisezeit ein Skyline 3000 Trolley-Set, Größe M und L In den Farben black/grey im Wert von 228 Euro.
Alle Produkte der Skyline 3000 Serie werden aus hochwertigem 400Dx450D-Nylon gefertigt. Durch das Nylon haben die Hardware Trolleys ein minimales Eigengewicht und sind extrem wetterbeständig (https://www.koffer.de/Reisegepaeck/Reisesets/Hardware-Skyline-3000-2tlgs-Reisetrolley-Set-Berry-Grey.html).


Kinotrailer: https://youtu.be/NLhfB6lsjRk

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.