Premiere: Die Süddeutschen Karl-May-Festspiele in der Western-City Dasing sind eröffnet

Komm', hol' Dein Lasso raus, wir spielen Cowboy und Indianer. . .

Die Premiere für "Winnetou II" wurde am Samstag, 25. Juni eröffnet. Den Gästen, darunter Politiker, Sänger und Schauspieler, hat es gefallen. Es gab stürmischen Applaus für die Darsteller und noch bis spät in die Nacht hinein wurde ausgelassen und bei bester Stimmung im Western-Saloon gefeiert, getanzt und gesungen.

Gespielt wird noch bis zum 18. September, jeweils am Samstag um 16 und 20 Uhr und am Sonntag um 17 Uhr. Am Feiertag Maria Himmelfahrt, 15. August, gibt es eine Vorstellung um 11 Uhr.

Gespielt wird bei jedem Wetter, das Publikum sitzt auf einer überdachten Tribüne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.