Schlemmen für den guten Zweck

Freude bei der Scheckübergabe für den Augsburger Tierschutz: Dr. Albert Eding, Andreas Schön, Marlene Schön, Tobias Zwick, Alexander Schön und Tobias Laux (v.l.n.r.) (Foto: TierSV / Fred Schöllhorn)

Benefiz-Event / Spitzenköche verwöhnen Gäste im Hotel Alpenhof zugunsten des Tierschutzes


Augsburg. Kulinarisch und für den Tierschutz ein toller Erfolg war das Benefiz-Abendessen, zu dem die tierliebe Hotelierfamilie Schön in das Restaurant „Wilde 13“ in ihrem Hotel Alpenhof eingeladen hatte. Das Event war im Handumdrehen ausverkauft, 52 Gäste kamen in den Genuss des erlesenen 6-Gänge-Menüs. Auf die Teller gebracht hatte die Gaumenfreuden Alpenhof-Chefkoch Tobias Laux und Team gemeinsam mit Unternehmensberater und Hobbykoch Tobias Zwick, vielen bekannt als Jahresfinalist der ZDF-Sendung „Küchenschlacht“.

Aufgestockt durch eine Spende der Ausrichter kamen an diesem besonderen Charity-Abend 1300 Euro für das Tierheim Augsburg zusammen. „Mit großer Freude“ nahm Dr. Albert Eding einen entsprechenden Scheck entgegen. „Es stimmt offenbar,“ schmunzelte der Vorstand des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. dabei, „dass Liebe durch den Magen geht.“ Allen Beteiligten und Gästen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die tolle Idee, das köstliche Essen und die großzügige Spende. (es)

Tierheim Augsburg
, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, www.tierschutz-augsburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.