Shantel samt Orkestar

Haben ihr neues Album im Gepäck: Shantel und sein Orkestar. (Foto: pm)


Der Kosmopolit, der Weltreisende, der Paprika Bambaataa ist immer auf der Suche nach neuen Klängen: Shantel dreht seit jeher popkulturelle Klischees und sicher geglaubte Genredefinitionen auf links. Er füllt mit seinem Bucovina Club Orkestar die komplette Bühne mit Leben und gießt globale Sounds in kompakte und anarchische Hymnen. Am Donnerstag, 2. Juni, um 20.30 Uhr (Einlass 20 Uhr) gibt es "Kino für die Ohren" in der Musikkantine Augsburg. Dann beweist sich, dass das neue Studioalbum "Viva Diaspora" ein kühner Wurf ist. So können akustische, traditionelle und mediterrane Songs heute klingen und sich in einem zeitgenössischen Kontext entfalten.

VERLOSUNG:3x2 Tickets,

Die Aktion ist bereits beendet!

3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.