Sommernächte auch im nächsten Jahr? Das sagt OB Gribl

Drei Tage lang haben Zehntausende Besucher bei den ersten Augsburger Sommernächten in der Innenstadt gefeiert was das Zeug hielt. (Foto: David Libossek)
Zehntausende haben bei den ersten Augsburger Sommernächten in der Innenstadt gefeiert. Der Max-Fest-Nachfolger kam bei den Besuchern gut an, die Organisatoren zeigten sich zufrieden. Wie geht es künftig weiter mit dem Augsburger Stadtfest? Kommt es zu einer Neuauflage? Zu entscheiden hat der Stadtrat, konkrete Antworten sind im Herbst zu erwarten.

Auf der Stadtrats-Pressekonferenz am Donnerstagvormittag gab sich Oberbürgermeister Kurt Gribl durchaus zuversichtlich. Ein Sommerfest 2017 "halte ich nicht für ausgeschlossen", sagte der Oberbürgermeister mit einem Grinsen auf den Lippen. (jaf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.