Spaß beim Manga Zeichnen

Wann? 03.09.2016

Wo? Foyer-Galerie im Zeughaus, Zeugpl. 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Foyer-Galerie im Zeughaus | Die Manga Gruppe des Königsbrunner Künstlerkreises setzt die Tradition fort und stellt ihre Werke vom 27. Juli bis 3. September in der Foyer Galerie im Zeughaus aus. Junge Leute zwischen zwölf und einundzwanzig Jahren treffen sich regelmäßig jeden ersten und dritten Dienstag im Monat. Unter der Leitung von Klaus Peter Glaser zeichnen die jungen Künstler beachtliche eigene Werke. Sie entwickeln ihre eigenen Ideen, setzen sie um und können sich noch fachlichen Rat einholen. „Neue“ können unter Anleitung zu Manga Künstlern werden. Gemeinsam Zeichnen, Malen, sich Austauschen und dabei noch Lob und Anerkennung von den erwachsenen Künstlern zu bekommen, finden die Kids cool. Gerne zeigen sie ihre gelungenen Werke im Sommer im Zeughaus und im Frühjahr und Herbst in der MatriX, der Jugendfreizeitstätte in Königsbrunn. Die Ausstellungseröffnung in der MatriX ist mit einem Event verbunden. Dabei gibt es Musik, Cosplay, Essen und Getränke. Nächster Termin 22. Oktober 2016. Die Malabende finden von 17:30 – 19.00 Uhr in der Begegnungsstätte der AWO, Füssener Straße 121a, Königsbrunn statt. Das nächste Treffen: Dienstag, 6.September 2016. Kontakt: K.P. Glaser, Tel. 08231 31555. Interessierte sind immer willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.