The Great Gatsby Silversterball im Hotel Drei Mohren...zurück in die Goldenen 20er

Der "The Great Gatsby"-Silvesterball im Steigenberger Hotel Drei Mohren
Augsburg: Hotel Drei Mohren | "The Great Gatsby, zurück zu den 20ern", so wurde im Hotel Drei Mohren Silvester gefeiert.
Über 500 Gäste feierten ausgelassen auf einer der fünf Areas ins neue Jahr.
Die Teehalle war "The Grand Ballroom", hier gab es das berühmte 3-Mohren-Silvesterbuffet.
Im Restaurant Sartory gabs den Billionaires Club, hier war ein 6-Gang Menü/Aperitif uvm. geboten. Das Restaurant Maximilian's, am heutigen Abend der "Diners Club", bot ein 5-Gang-Menü. Des Weiteren gab es eine Schwarzbrennerei in der 3MBar und zu guter Letzt gab es im Underground die Enoteca mit Fondue Chinoise & Big Bottle.
Zauberer Tim Brecht ging durch die Areas und begeisterte mit seinen Zaubertricks.
Auch das Augsburger Ballett ist mit einer eigens einstudierten Koreographie für diese Party aufgegtretten.
Genial war auch die Tombola, jeder konnte mitmachen und Karten ausfüllen,
zu gewinnen gab´s 2 Übernachtungen in verschiedenen Hotels der Steigenberger Gruppe.
Es fehlte an nichts, auch eine Tanzebene mit DJ die bis spät in die Nacht geöffnet hatte.
Genug geschrieben, Bilder sagen mehr als Worte...
Bilder durchklicken und staunen.

Viel Spaß und ein gutes Neues!
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.