Trilogie des Lebens - des Decamerone nach Giovanni Boccaccio

Wann? 11.12.2016 11:00 Uhr

Wo? Brechthaus, Leselounge, Auf dem Rain 7, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Lesung/ Filmausschnitte (Brecht und Konsorten) Stefan Schön

Bei Pier Paolo Pasolini handelt es sich nicht nur um einen Filmemacher, sondern auch um einen engagierten und kritisch-politischen Schriftsteller. Das von ihm verfilmte "Decamerone" ist ein Teil seiner "Trilogie des Lebens". In kleinen Szenen wurde das Original von Giovanni Boccaccio - eine Sammlung von hundert Novellen aus dem 14. Jahrhundert- mit Liebe und Sorgfalt eingefangen. "Trilogie des Lebens" -das besinnliche Matineeprogramm mit Filmausschnitten sorgt für Entschleunigung in der Vorweihnachtszeit.

Eintritt p. P. 3,00 €


Information und Anmeldung
Brechthaus
Auf dem Rain 7
Tel.: 0821/4540815
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.