Überall ist Wunderland

Wann? 19.01.2018 20:00 Uhr

Wo? Brechthaus, Auf dem Rain 7, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Brechthaus | Heimat und Fremde – Annäherung an ein Gefühlmit dem Duo „Text will Töne“
Joachim Ringelnatz' Gedicht "Überall ist Wunderland" gibt dem lyrisch-musikalischen Abend dasMotto. Mit Gedichten von Bertolt Brecht bis Eva
S trittmatter nähern sich Karla Andrä (Sprache)
und Josef Holzhauser (mMsik) dem Gefühl vom Daheimsein
und Fremdsein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.