Umfrage nach VW-Skandal: Kein Vertrauen in die Behörden

Der Abgas-Skandal wirft weiter jede Menge Fragen auf – nicht nur die Hersteller betreffend, sondern auch im Bezug auf die Arbeit öffentlicher Behörden, wie dem Flensburger Kraftfahrt Bundesamt oder dem Verkehrs- und Umweltministerium. Gerade einmal 27 Prozent der 1487 befragten Leser glauben, dass die Aufsichtsbehörden ihrer Pflicht ausreichend nachgekommen sind, mehr als ein Drittel der Teilnehmer ist sogar der Meinung dass die Arbeit der Behörden absolut nicht ausreichte.

von Auto Motor Sport
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.